Häufig gestellte Fragen (FAQ)

mehr...

Zur Beantwortung von ersten Fragen rund um unser Onlineberatungsangebot, können Sie sich hier in unserem FAQ-Bereich informieren.

  • wichtige Fragestellungen

    Unser Online-Beratungsangebot

    Die Onlineberatung führen wir webbasiert durch; d.h.: es werden hierbei keine Informationen als einfache E-Mail verschickt, sondern nur direkt in einem individuellen Briefkasten hinterlegt. Das bietet Ihnen maximale Sicherheit und Anonymität.

    Info/Login

    •    Damit Ihre Beratung diskret und auf Wunsch anonym bleibt, benötigen wir zur Anmeldung lediglich einen frei gewählten/erfundenen Namen (Nickname) und ein Passwort. Damit loggen Sie sich ein.
    •    Bitte beachten Sie unbedingt die genaue Schreibweise und schützen Sie diese Daten vor dem Zugriff Dritter. Um größtmögliche Anonymität zu wahren, kann Ihre E-mail-Adresse von den Beratern nicht gesehen werden.
    Unter "Info" finden sich aktuelle Benachrichtigungen an Sie. Sie können Ihre Daten jederzeit unter "Account bearbeiten" verändern. Außerdem besteht die Möglichkeit, den Account und alle damit verbundenen Beratungsvorgänge komplett zu löschen.

    Datenschutz / Schweigepflicht

    Wir unterliegen der Schweigepflicht. Ihre Anfrage kann anonym erfolgen. Nach Erledigung der Anfrage werden alle Inhalte nach spätestens drei Wochen automatisch gelöscht.

    Beratungsinhalte

    Die Patientenstelle im Gesundheitsladen München bietet unabhängige Patientenberatung an und unterstützt Ratsuchende mit Fragestellungen aus dem Bereich der gesetzlichen und privaten Krankenversicherung, Patientenrechte, Ärztepflichten, Beschwerden über Leistungserbringer oder Kostenträger, Fragen zum Gesundheitswesen allgemein. Darüber hinaus fungieren wir als Lotse. 

    Einzelfallrechtsberatung obliegt Rechtsanwälten und ist nicht unser Angebot. Auch rein medizinische Fragen beantworten wir nicht, sondern verweisen an Ärzte und / oder andere Einrichtungen.